atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Evolutionstag 2009

Links die ihr mit anderen teilen möchtet

Moderatoren: TrES-4, Super-Moderator, Admins

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon Achim am Sa 22. Nov 2014, 13:33

idefix2 hat geschrieben: Meinetwegen kann jeder so vegan leben, wie es ihm gefällt, aber vegane Missionierungsversuche empfinde ich als ebenso lästig wie die Missionierungsversuche der Zeugen Jehovas.


Wörterbuch verloren?
FRAGE: Was heißt »missionieren«?

»missionieren: eine religiöse Lehre (besonders das Christentum) verbreiten« (BI-Wörterbuch)
http://achim-stoesser.de/atheismus/faq.html#FrageMissionieren

http://maqi.de/photos/pix/unvegane-rechtfertigung-missionieren.jpg

http://maqi.de/photos/pix/unvegane-rechtfertigung-umgekehrt.jpg
Benutzeravatar
Achim
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.08.2008

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon manniro am Sa 22. Nov 2014, 13:51

Wär schön, wenn bei diesem Thread mein Add-Blocker funktionieren würde. Diskussionen zu speziellen Themen sind ja offenbar nicht intendiert, geht eher so in Richtung "Tchibo-Newsletter", den ich mir irgendwo mal aufgehalst habe.

Aber kann man sich ja auch so merken.

Die Werbewirksamkeit dürfte sich angesichts des spröden Charmes des Autors übrigens in ähnlichen Dimensionen bewegen.

manniro
Am Anfang war das Wort - am Ende die Phrase.(Lec).
Benutzeravatar
manniro
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12176
Registriert: 04.04.2006

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon Achim am Sa 22. Nov 2014, 13:57

manniro hat geschrieben:Wär schön, wenn bei diesem Thread mein Add-Blocker funktionieren würde.

Weiß jetzt nicht genau, worauf sich das bezieht, aber bei mir wurde hier grade sehr passende Werbung angezeigt: Für "The Walking Dead" bei RTLII (also Zombies, untot wie Jesus und unvegan wie, naja, eben Unveganer).
Benutzeravatar
Achim
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.08.2008

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon manniro am Sa 22. Nov 2014, 14:02

Achim hat geschrieben:
manniro hat geschrieben:Wär schön, wenn bei diesem Thread mein Add-Blocker funktionieren würde.

Weiß jetzt nicht genau, worauf sich das bezieht, ...


Darauf, daß in den Deinen Beiträgen nicht viel mehr als alljährlich wiederkehrende Permanent-Links geboten werden. Worauf der Admin schon 2009 hingewiesen hat. Das unterscheidet sich in der Form nicht von den Zeugen Jehovas.

Die Frage nach "Missionierung" wurde also zu Recht gestellt.

manniro
Am Anfang war das Wort - am Ende die Phrase.(Lec).
Benutzeravatar
manniro
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12176
Registriert: 04.04.2006

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon Achim am Sa 22. Nov 2014, 14:31

Schon damals schrieb ich
Immerhin ist der Vorteil des Internets gegenüber gedruckten Texten, an passender Stelle weiterführende Informationen zu verlinken. Ob jemand diese haben möchte und den Link dann anklickt ist eine andere Frage.

Wer zu blöd ist, den unterschied zwischen weiterführenden Informationen und Werbung zu kapieren, kapiert wohl auch nicht, dass Aufklärung das Gegenteil von Missionierung ist. Dazu muss man sich schon sehr borniert verhalten (etwa penetrant die genannten Links nicht anklicken, z.B. die zu "Missionierung".

manniro hat geschrieben:Die Frage nach "Missionierung" wurde also zu Recht gestellt.

Die Frage kann nur von jemandem kommen, der nicht begriffen hat (begreifen will), was das Wort bedeutet.

Im übrigen stand soweit ich sehe in meinem Text zum Evolutionstag 2014 genau ein Link In Worten: einer. Wunschgemäß. Aber einer ist manchen wohl auch zu viel. Könnte ja am Brett vorm Kopf sägen.
Benutzeravatar
Achim
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.08.2008

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon manniro am Sa 22. Nov 2014, 18:18

Achim hat geschrieben:Wer zu blöd ist, den unterschied zwischen weiterführenden Informationen und Werbung zu kapieren, kapiert wohl auch nicht, dass Aufklärung das Gegenteil von Missionierung ist.


Und wer zu unhöflich ist, sein "Aufklärungs- und Informationsprogramm" als persönliche Meinung und Angebot zu formulieren und stattdessen mit der Attitüde des notorischen Besserwissers auftritt, dürfte wohl noch eine ganze Kategorie blöder sein.

Dazu muss man sich schon sehr borniert verhalten...


Wie immer in solchen Fällen muß ich mich da wohl dem Urteil des Fachmanns in Sachen "Borniertheit" beugen.

Woraus hast Du übrigens so treffsicher geschlossen, daß hier überhaupt "Aufklärungs- und Informationsbedarf" besteht, beziehungsweise ausgeschlossen, daß hier Leute weitaus aufgeklärter und informierter sein könnten, als Du? Sowas kenne ich normalerweise nur von selbsternannten Heilsbringern. Also Missionaren.

Viel Spaß noch beim Sägen.

manniro
Am Anfang war das Wort - am Ende die Phrase.(Lec).
Benutzeravatar
manniro
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12176
Registriert: 04.04.2006

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon Achim am Sa 22. Nov 2014, 18:23

Wie aufgeklärt und informiert einige sind, sieht man ja an den Antworten. Das ist schon kein Brett vorm Kopf mehr, das ist IKEA.

Bild
Benutzeravatar
Achim
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.08.2008

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon TrES-4 am Sa 22. Nov 2014, 18:30

Sind das Steaks?
Which is why God made Chunky Monkey. It has chocolate, and bananas. Bananas are a part of a healthy breakfast. But who cares about the bananas? It has chocolate.
Benutzeravatar
TrES-4
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2061
Registriert: 07.08.2013
Wohnort: § 7 BGB

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon idefix2 am Sa 22. Nov 2014, 18:32

Bilder posten kann ich auch:
Bild
Ich bin aber nicht überzeugt davon, ob das als Argument für irgend was taugt.
idefix2
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12285
Registriert: 06.07.2012

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon Achim am Sa 22. Nov 2014, 18:43

q.e.d.
Benutzeravatar
Achim
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.08.2008

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon TrES-4 am Sa 22. Nov 2014, 18:59

quo errat demonstrator
Which is why God made Chunky Monkey. It has chocolate, and bananas. Bananas are a part of a healthy breakfast. But who cares about the bananas? It has chocolate.
Benutzeravatar
TrES-4
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2061
Registriert: 07.08.2013
Wohnort: § 7 BGB

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon Nasobēm am So 23. Nov 2014, 01:42

Achim hat geschrieben:Veganismus ist dagegen eine Frage der Ethik, also das Gegenteil von Religion.

Was bist du denn für eine Tüte? :shock:
Veganismus - eine Frage der Ethik? Du bist also 'besser' als ein Fleischesser? Und du begründest das sicher mit deiner weiter fortgeschrittenen Evolution? :?
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4032
Registriert: 29.01.2013

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon Agnos am So 23. Nov 2014, 09:45

Achim hat geschrieben:Veganismus ist dagegen eine Frage der Ethik.

Dem kann ich zwar durchaus ein Stück weit zustimmen.
Ironischerweise verdankst du jedoch deine Ethik deinem relativ grossen Gehirn, und dieses wiederum der Tatsache, dass die Frühmenschen anfingen, zusätzlich zur Pflanzennahrung auch Fleisch zu essen, wodurch das nötige Protein zur Verfügung stand um das evolutionäre Hirnwachstum zu ermöglichen.
Das am übelsten grassierende Virus? Der Aberglaube.
Benutzeravatar
Agnos
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 1246
Registriert: 15.10.2011

Re: Evolutionstag 2013 - heute

Beitragvon Agnos am So 23. Nov 2014, 09:46

Achim hat geschrieben:Bild


Free Chewbacca!
Das am übelsten grassierende Virus? Der Aberglaube.
Benutzeravatar
Agnos
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 1246
Registriert: 15.10.2011

Re: Evolutionstag 2009

Beitragvon Achim am So 23. Nov 2014, 10:27

Nasobēm hat geschrieben:
Achim hat geschrieben:Veganismus ist dagegen eine Frage der Ethik, also das Gegenteil von Religion.

Was bist du denn für eine Tüte? :shock:
Veganismus - eine Frage der Ethik? Du bist also 'besser' als ein Fleischesser? Und du begründest das sicher mit deiner weiter fortgeschrittenen Evolution? :?


Och nö, immer das gleiche. Wenn man schon nicht selbst drauf kommt, könnte man mal ein FAQ lesen. Ist Euch das nicht peinlich?
Veganer bessere Menschen?
Wer ein "besserer" Mensch ist, ist nicht linear definiert. Ist z.B. jemand, der das Grundwasser vergiftet, besser als jemand, der Kinder mißhandelt? Klar ist aber, daß jemand, der Kinder nicht mißhandelt, besser ist, als jemand, der Kinder mißhandelt (wenn beide ansonsten identisch sind). Ebenso ist (sonstige Gleichheit vorausgesetzt) jemand, der keine Brandbomben in Asylbewerberheime wirft, besser, als jemand, der das tut, jemand, der keine Katzen in der Mikrowelle explodieren läßt, besser als jemand, der dies tut, jemand, der keine Vögel mißhandelt und umbringt (oder andere dafür bezahlt) besser, als jemand der das tut, und somit, ja, ein Veganer offensichtlich besser als ein Nichtveganer.
http://www.veganismus.de/vegan/faq-sonstiges.html#besser
Benutzeravatar
Achim
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.08.2008

VorherigeNächste

Zurück zu Weblinks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste