atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Evolutionstag 2017

Termine und die dazugehörigen Diskussionen

Moderatoren: Super-Moderator, Admins

Evolutionstag 2017

Beitragvon Achim am Do 23. Nov 2017, 20:49

Darwin sieht nicht nur aus wie ein Affe, er ist ein Affe

Am 24. November jeden Jahres, dem Datum der Erstveröffentlichung von Darwins "The Origin of Species" (dt. "Die Entstehung der Arten"), ist Evolutionstag.

Gläubige versuchen, die Welt – nicht nur ethisch – ins Mittelalter zurückzuversetzen.

weiter: http://antitheismus.de/archives/229-Evolutionstag-2017.html

Achim
Benutzeravatar
Achim
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 100
Registriert: 09.08.2008

Re: Evolutionstag 2017

Beitragvon nautilus am Do 23. Nov 2017, 23:36

Ja, das heißt Evolutionstag, nicht Antireligionstag.

Ich mag die Evolutionstheorie, da ich mich für Biologie interessiere. Aber sollte ich das Bedürfnis haben, Darwins Buch zu feiern, kann ich das auch tun, ohne mich einmal mehr mit den Leugnern zu beschäftigen. Oder gar mit Religion, nur weil viele Evolutionsleugner religiös sind.
Benutzeravatar
nautilus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5815
Registriert: 02.10.2009


Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast