atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Neues aus der Naturwissenschaft

Astronomie, Physik, Biologie oder über was ihr sonst reden wollt

Moderatoren: Heraklit, Super-Moderator, Admins

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Mi 9. Aug 2017, 16:06

Warum wir nicht glauben, was uns nicht passt "
Der Mensch als solcher ist keineswegs offen für Argumente. Im Gegenteil, wir halten an lieb gewonnenen Überzeugungen fest - oft gegen jede Vernunft....
...Warum aber ist es so, dass Menschen an Überzeugungen festhalten, die nach überwältigendem wissenschaftlichem Konsens falsch sind?..
."

Die Kenntnis solche Mechanismen ist imo sehr wichtig um Gegensteuern zu können - was dann wohl immer noch schwierig genug ist.
“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4023
Registriert: 29.01.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon bonito am Do 10. Aug 2017, 07:18

Was hilft also gegen die Sturheit unseres Geistes? Zu denken wie ein Wissenschaftler, behauptet die Psychologin Priti Shah von der University of Michigan. Doch das ist harte Arbeit!

Ganz meiner Meinung!
Unter den vielen Lügenmächten, die in der Welt wirksam sind, ist die Theologie eine der ersten.
(Mahatma Gandhi, indischer Politiker und Reformator, 1869-1948)
Benutzeravatar
bonito
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 16790
Registriert: 10.02.2009

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Mi 16. Aug 2017, 19:08

Elemental haiku :D
Author Mary Soon Lee ... provides this review of the periodic table composed of 119 science haiku, one for each element plus a closing haiku for element 119 (not yet synthesized). The haiku encompass astronomy, biology, chemistry, history, physics, and a bit of whimsical flair. For an interactive periodic table displaying each haiku, go to http://vis.sciencemag.org/chemhaiku. Share these poems and add your own on Twitter with hashtag #ChemHaiku.

Hydrogen, H
Your single proton fundamental, essential.
Water. Life. Star fuel.

Helium, He
Begin universe.
Wait three minutes to enter.
Stay cool. Don't react.

Lithium, Li
Lighter than water, empower my phone, my car.
Banish depression.

...

Carbon, C
Show-stealing diva, throw yourself at anyone, decked out in diamonds.

Nitrogen, N
Forever cycling from air, to soil, roots, crops, us.
Exercise addict.

Oxygen, O
Most of me is you.
I strive for independence, fail with every breath.

...

Silicon, Si
Locked in rock and sand, age upon age awaiting the digital dawn.

...
“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4023
Registriert: 29.01.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Mo 2. Okt 2017, 11:19

Nobelpreis für Medizin für Erforschung der inneren Uhr
BildBildBild

Die personelle Auswahl legt für meine Geschmack zwar zuviel Nachdruck auf die molekulare Seite, aber allgemein ist es imo für das Fach eine tolle Anerkennung!
“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4023
Registriert: 29.01.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon bonito am Mi 4. Okt 2017, 08:15

Erst kommt ein Tick (Tick Tack).
Dann kommt ein Tack (Tick Tack).
Aus Hand wird Faust (Tick Tack),
holt aus zum Schlag.
Schon saust die Faust hernieder
auf meinen Wecker,
ich glaub, der läut nie wieder.

Die Zeit vergeht (Tick Tack)

:mrgreen:
Unter den vielen Lügenmächten, die in der Welt wirksam sind, ist die Theologie eine der ersten.
(Mahatma Gandhi, indischer Politiker und Reformator, 1869-1948)
Benutzeravatar
bonito
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 16790
Registriert: 10.02.2009

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon manniro am Mi 4. Okt 2017, 12:08

... und "Die Uhr schlägt - Alle". :wink:

Kann "die innere Uhr" eigentlich auch vorgehen? 8)

manniro
Am Anfang war das Wort - am Ende die Phrase.(Lec).
Benutzeravatar
manniro
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12132
Registriert: 04.04.2006

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon bonito am Mi 4. Okt 2017, 13:17

Wenn du von EU nach Australien fliegst, tut sie es.
Unter den vielen Lügenmächten, die in der Welt wirksam sind, ist die Theologie eine der ersten.
(Mahatma Gandhi, indischer Politiker und Reformator, 1869-1948)
Benutzeravatar
bonito
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 16790
Registriert: 10.02.2009

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Mi 4. Okt 2017, 23:15

manniro hat geschrieben:Kann "die innere Uhr" eigentlich auch vorgehen? 8)

Ja, klar. Wobei nicht nur Jetlags ein kurzfristiges 'falsch' gehen der inneren Uhr(en) ist. Auch bei Leuten die Schicht arbeiten oder bei Blinden kann das passieren.
Und dann gibt es noch ein paar Familien die genetisch einen so abweichenden Rhythmus haben, dass sie durch äußere Faktoren - idR ist das Licht - nicht synchronisieren können. Die leben dann zeitweise entweder 'neben sich' oder sie finden einen Lebensstil, der ihre abweichenden Schlaf-Wachzyklen erlaubt.
“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4023
Registriert: 29.01.2013

Vorherige

Zurück zu Naturwissenschaftliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste