atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Neues aus der Naturwissenschaft

Astronomie, Physik, Biologie oder über was ihr sonst reden wollt

Moderatoren: Heraklit, Super-Moderator, Admins

Erstmals finden Forscher nun ein Bakterium, das Plastik zers

Beitragvon Kynni am Fr 11. Mär 2016, 07:29

http://www.n-tv.de/wissen/Plastikfresse ... 85916.html

"Ein weiterer Aspekt: Beide Enzyme waren bisher unbekannt; sie ähneln bekannten Enzymen auch nicht besonders. Die Gene für die Bildung der Enzyme werden hochreguliert, sobald die Bakterien mit PET in Kontakt kommen. Das deute darauf hin, dass ihre Hauptaufgabe im Abbau des Kunststoffs bestehe. Es sei spannend zu erfahren, ob die Enzyme erst in den etwa 70 Jahren seit Nutzung der PET-Kunststoffe entstanden seien. Beispiele für eine solch schnelle natürliche Evolution seien rar, aber bekannt..."

Klingt irgendwie zu schön um wahr zu sein.
Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
Benutzeravatar
Kynni
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer
 
Beiträge: 190
Registriert: 20.12.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Fr 11. Mär 2016, 22:21

Das wäre eine wirkliche Hilfe.
Ich stelle mir vor, man schafft es, den langsamen Prozess zu beschleunigen und lässt dann ein paar Millionen in einem Supermarkt los :mrgreen:
“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 3984
Registriert: 29.01.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Noumenon am Fr 11. Mär 2016, 23:33

Ich find's super. Endlich wieder ohne schlechtes Gewissen Unmengen an Plastikmüll produzieren dürfen. Toll! 8)
(\_/) Das ist Hase.
(o.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(><) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft!
Benutzeravatar
Noumenon
Foren-Meister
Foren-Meister
 
Beiträge: 2620
Registriert: 05.02.2012

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Kynni am Sa 4. Jun 2016, 07:20

Wohin eigentlich?

http://www.spiegel.de/wissenschaft/welt ... ml#ref=rss

Wie müsste die "Umgebung" des "Urknalls" beschaffen gewesen sein, dass dieser sich so verhalten konnte, wie vermutet.
Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
Benutzeravatar
Kynni
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer
 
Beiträge: 190
Registriert: 20.12.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am So 4. Sep 2016, 10:57

Mit Hunden reden: Es kommt nicht nur auf den Tonfall an
"...Das Ergebnis: Offenbar können Hunde Inhalt und Tonfall einer Aussage verarbeiten - sie unterscheiden zwischen unterschiedlichen Inhalten und prüfen, ob diese mit der jeweiligen Intonation zusammenpassen. So aktivierte ein Lob das Belohnungszentrum der Hunde vor allem dann, wenn es auch freundlich intoniert war..."
Mea culpa, maxima culpa mein hund hat heute schon einen großen Knochen bekommen - wo ich doch immer dachte sie versteht nur den Tonfall :( dabei ist sie viel klüger als ich dachte!
“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 3984
Registriert: 29.01.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Mi 5. Okt 2016, 21:03

“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 3984
Registriert: 29.01.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Noumenon am Do 17. Nov 2016, 17:56

(\_/) Das ist Hase.
(o.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(><) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft!
Benutzeravatar
Noumenon
Foren-Meister
Foren-Meister
 
Beiträge: 2620
Registriert: 05.02.2012

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon TrES-4 am Sa 19. Nov 2016, 22:26

Gibt etwas Neues zum EmDrive von der NASA. Dieses Mal gibt's ein Peer-Review noch dazu. Gab ja an den vergangenen Tests Kritiken, die den Versuchsablauf kritisiert haben. Anscheinend verstößt der Antrieb gegen das 3. Newtonsche Gesetz.

Quelle: http://www.sciencealert.com/it-s-offici ... -published
Peer-Review: http://arc.aiaa.org/doi/10.2514/1.B36120
Which is why God made Chunky Monkey. It has chocolate, and bananas. Bananas are a part of a healthy breakfast. But who cares about the bananas? It has chocolate.
Benutzeravatar
TrES-4
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2055
Registriert: 07.08.2013
Wohnort: § 7 BGB

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Kynni am So 27. Nov 2016, 07:01

Bringing Silicon to Life: Scientists Persuade Nature to Make Silicon-Carbon Bonds:

Es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
Benutzeravatar
Kynni
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer
 
Beiträge: 190
Registriert: 20.12.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Hamburger02 am Fr 24. Feb 2017, 17:11

Gestern gab die NASA bekannt, dass sie 7 erdähnliche Planeten entdeckt habe, wovon sich 3 in der habitablen Zone befinden:
http://www.galileo.tv/science/die-nasa- ... -entdeckt/
Nichts im Universum macht Sinn außer im Licht der Entropie.
Hamburger02
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4550
Registriert: 12.10.2011

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Mi 22. Mär 2017, 19:45

“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 3984
Registriert: 29.01.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Hamburger02 am Do 23. Mär 2017, 12:39

Tja, die Botaniker sortieren alle naslang etwas um, wenn sie neuere Erkenntnisse haben, warum sollte das den Paläozoologen nicht anders gehen.
Nichts im Universum macht Sinn außer im Licht der Entropie.
Hamburger02
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4550
Registriert: 12.10.2011

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Mi 19. Apr 2017, 09:25

“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 3984
Registriert: 29.01.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Lattengustl am Mi 26. Apr 2017, 10:51

Nasobēm hat geschrieben:negative Masse


Heißt das eigentlich das der Apfel u.U. auch nach oben fallen kann ?

M.f.G
Lg
Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe und Fanatiker immer so selbstsicher sind und die klugen Leute so voller Zweifel.
Bertrand Russell
Benutzeravatar
Lattengustl
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: 18.12.2013

Re: Neues aus der Naturwissenschaft

Beitragvon Nasobēm am Mi 26. Apr 2017, 14:17

Wenn man den Apfel auf wenige Bruchteile eines Grades über dem absoluten Nullpunkt von Minus 273,15 Grad Celsius abkühlen könnte....
“Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?” (Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 3984
Registriert: 29.01.2013

VorherigeNächste

Zurück zu Naturwissenschaftliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron